Entdecken Sie, wie Ihre Musik Einnahmen für Sie generieren kann

Als Musik Hersteller, Ihr Fokus liegt möglicherweise auf dem Songwriting oder dem Auftritt; jedoch Verständnis Lizenzgebühren ist ebenso wichtig, um fundierte Entscheidungen zu treffen und im Rahmen zu bleiben Urheberrechte © Gesetze, die Songwriter, Interpreten und ihre Arbeit schützen.

[tldr]Um mit Musik Einnahmen zu erzielen, müssen verschiedene Arten von Musik verstanden und genutzt werden Lizenzgebühren:

Königshaus-Sammlung: Songwriter und Interpreten haben Anspruch darauf Lizenzgebühren für ihre Beiträge zu einem Lied. Dies umfasst sowohl Kompositionsrechte als auch Aufnahmerechte. Plattenfirmen, Verleiher und Rechteinhaber sammeln Aufnahmen Lizenzgebühren, während Verlage oder Plattenfirmen die Verwaltung übernehmen Komposition Lizenzgebühren.

Digitale Aufführungsrechte: Plattenfirmen und -vertriebe sammeln Urheberrechte an Aufnahmen und Lizenzgebühren. Agenturen wie SoundExchange verwalten digital Leistung Lizenzgebühren von Digitalradio und nicht-interaktivem Streaming. Künstler erzielen Einnahmen aus der Aufnahme von Tonträgern durch den Verkauf aufgenommener Versionen, etwa Vinylalben oder digitale Downloads.

Mechanisch Lizenzgebühren: Diese werden gezahlt, wenn physische Kopien (CDs, Schallplatten) oder digitale Songstreams verkauft werden. In den USA sammelt die Harry Fox Agency diese Lizenzgebühren für Plattenfirmen und digitale Dienstleister. International sind Einzelhändler oder Großhändler für die Auszahlung verantwortlich Lizenzgebühren​.

Lizenzen synchronisieren: Songwriter und Verleger verdienen Lizenzgebühren wenn ihre Songs in visuellen Medien wie Fernsehsendungen, Filmen oder YouTube-Videos verwendet werden. Diese Lizenzen sind für die Nutzung von Musik in verschiedenen Medienformaten erforderlich.

Nachbarrechte Lizenzgebühren: Diese werden gezahlt, wenn Aufnahmen von ausübenden Künstlern ausgestrahlt oder öffentlich aufgeführt werden, beispielsweise bei Radiosendern oder Streaming-Diensten. Unabhängige Künstler oder Plattenfirmen müssen ihre Aufnahmen bei einer Organisation registrieren, die diese sammelt Lizenzgebühren um sie zu empfangen.

Jede Einnahmequelle trägt zu dem Einkommen bei, das Musikschaffende mit ihrer Arbeit erzielen können, was unterstreicht, wie wichtig es ist, diese verschiedenen Aspekte zu verstehen und effektiv zu verwalten Musikverlag und Rechteverwaltung.[/tldr]

Songwritern und darstellenden Künstlern, die an einem Lied mitwirken, müssen Lizenzgebühren gezahlt werden, einschließlich derjenigen mit Kompositionsrechten und Plattenfirmen, die Aufnahmerechte besitzen; Einige Künstler besitzen Aufnahmen oder teilen sie mit Plattenfirmen.

Plattenfirmen, Verleiher und unabhängige Rechteinhaber sammeln Aufnahmen Lizenzgebühren, während Verlage oder Plattenfirmen die Verantwortung übernehmen Komposition Lizenzgebühren. Bitte beachten Sie, dass die Rechte Ihres Liedes bei Ihnen liegen, solange es in greifbarer Form existiert – Sie müssen es nicht registrieren Urheberrechte © Büros!

Jedes Lied besteht aus zwei Hälften: Komposition und Aufnahme. Diese Komponenten erhalten Lizenzgebühren B. von verschiedenen Unternehmen. Wenn Sie also informiert sind, können Sie bessere Entscheidungen bezüglich Ihrer Arbeit treffen.

Songwriter in jedem Gebiet sind mit Lohnquellen oder Verwertungsgesellschaften verbunden, die als Performing Rights Organizations und Collective Management Organizations bekannt sind und die Rechte sammeln und verteilen Komposition Leistung Lizenzgebühren wann immer ihre Musik öffentlich gespielt wird – dazu gehören Live-Auftritte, Streaming-Dienste, Werbespots und Fernsehsendungen.

Angenommen, Sie verlassen sich bei der Einziehung von Lizenzgebühren auf örtliche Verwertungsgesellschaften. In diesem Fall ist es wichtig zu bedenken, dass viele Vereinbarungen mit internationalen Gesellschaften oder Organisationen getroffen haben, um im Ausland verdiente Leistungshonorare einzutreiben. Diese können sich jedoch beim Sammeln als nützlich erweisen Lizenzgebühren effizienter und sammelnder Leistung Lizenzgebühren Wenn Sie auf internationaler Ebene Geld verdienen, können Gebühren und Vorschriften der einzelnen Länder die Effektivität dieser Funktion einschränken.

Eine alternative Lösung beinhaltet direkte Beziehungen zwischen Verlagen und einzelnen Zahlungsquellen, wodurch das Sammeln stärker unterstützt wird Lizenzgebühren. Sie werden in der Regel von Verlagsteams verwaltet. Deswegen AnordnungViele Autoren verwenden UniteSync als ihre Veröffentlichung Administrator für die weltweite Erhebung von Lizenzgebühren.

Musikrechte

Digitale Aufführungsrechte für Aufnahmen

 

Plattenfirmen wie Sony oder Warner und Verleiher wie Distrokid und CD Baby sammeln in der Regel Urheberrechte für Aufnahmen ein Lizenzgebühren; Drittagenturen wie SoundExchange verwalten die digitale Welt Leistung Lizenzgebühren von digitalen Radiosendern und nicht interaktivem Streaming.

Einnahmen erfassen

Während Autoren und Verleger verdienen Lizenzgebühren Für die von ihnen geschaffenen Schriften erhalten die Künstler eine Vergütung Lizenzgebühren aus dem Verkauf aufgenommener Versionen. Der Kauf eines Vinylalbums, ein Spotify-Stream-Abonnement, ein Download im digitalen Store oder eine Vinylveröffentlichung qualifizieren einen Künstler für die Aufnahme Lizenzgebühren; Verleiher sammeln sie im Auftrag von Plattenfirmen und verteilen sie direkt an Künstler. Wenn ein Künstler sein Label nicht hat, muss er es kassieren Lizenzgebühren direkt vom Händler.

Inländische und internationale Sammlung mechanischer Lizenzgebühren.

 

Mechanisch Lizenzgebühren wird gezahlt, wenn physische Songkopien wie CDs oder Schallplatten verkauft werden oder wenn digitale Streams eines Songs überall auf der Welt heruntergeladen/gestreamt werden – sei es durch den Verkauf physischer Kopien oder durch die Bereitstellung digitaler Downloads/Streams zum Streamen oder Herunterladen .

Harry Fox Agency sammelt mechanisch Lizenzgebühren für Plattenfirmen und digitale Dienstanbieter wie Spotify und Apple Music in den USA. Um Zahlungen zu erhalten, müssen Songwriter in der Regel entweder mit UniteSync Publishing-Administratoren oder Verlagen verbunden sein.

Einzelhändler oder Distributoren in Ländern außerhalb der USA sind für die Auszahlung verantwortlich Lizenzgebühren aus Albumverkäufen; DSPs zahlen jede internationale Inkassostelle bzw Zahlungsquelle, was sich dann auszahlt mechanisch Lizenzgebühren direkt.

Es gibt auch Song-bezogene Einnahmequellen.

Hier ist nur ein kleiner Vorgeschmack darauf, wie Musik als Einnahmequelle genutzt werden kann. Schauen Sie sich unser Knowledge Center an oder lesen Sie weiter, um nach beliebten Verkaufsstellen zu suchen, um weitere Ressourcen und Tipps zu erhalten.

Plattenlizenzen jetzt verfügbar

 

Songwriter und Musikverleger verdienen Lizenzgebühren wenn ihre Songs in visuellen Medien verwendet werden, was in den letzten Jahren zu einer stetigen Einnahmequelle für Musiker geworden ist.

Synchronisierungslizenzen ermöglichen Komponisten das Sammeln Lizenzgebühren wenn Musik als Teil des Soundtracks für Fernsehsendungen, Filme oder YouTube-Videos verwendet wird.

Eine Synchronisierung Lizenz Es ist auch notwendig, Musik zu verwenden, die durch geschützt ist Urheberrechte © in einer telefonischen Nachricht, die von a erhalten werden kann Songwriter, Verlag oder Musiksammlung.

Lizenzgebühren für angrenzende Rechte.

 

Lassen Sie uns, wie bereits erwähnt, noch einmal näher darauf eingehen: Begriffe wie „benachbart“ oder „verwandt“ können den Anschein eines Konflikts erwecken, wenn sie sich auf Plattenfirmen beziehen, die Rechte an Aufnahmen besitzen, die von Künstlern aufgeführt werden, die auch ihre Rechte besitzen – diese Rechte würden fallen innerhalb von „benachbarten“ oder ähnlichen Kategorien, wie bereits erläutert.

Lizenzgebühren für verwandte Schutzrechte werden gezahlt, wenn Aufnahmen von ausübenden Künstlern ausgestrahlt oder öffentlich aufgeführt werden, beispielsweise Lieder, die auf Radiosendern und Streaming-Diensten wie Pandora und Kabelfernseh-Musikkanälen gespielt werden; Auch Live- oder Clubaufführungen von Liedern ziehen Leistungsschutzrechte nach sich Lizenzgebühren. Um diese zu erhalten Lizenzgebühren, muss ein unabhängiger Künstler oder eine Plattenfirma ihre Aufnahme bei einer Organisation anmelden, die Leistungsschutzrechte vertritt Lizenzgebühren.

Die Vereinigten Staaten verfolgen einen innovativen Ansatz Nachbarrechte. SoundExchange bietet Dienste, die Lizenz und digital sammeln Leistung Lizenzgebühren im Namen von darstellenden Künstlern und Platteneigentümern von Plattformen wie Pandora und Sirius XM.

Brauchen Sie Hilfe, damit Ihr Song für Sie funktioniert?

 

Das Navigieren in Lizenzgebührenberechnungen kann verwirrend sein. UniteSync wurde ausdrücklich entwickelt, um unabhängige Musiker bei der Verwaltung des Musikgeschäfts zu unterstützen.

UniteSync macht die Aufnahme Musikverlag Einnahmen über alle Vertriebsmethoden hinweg einfach. Die Expertise unseres Teams im Veröffentlichen traditioneller Musik ermöglicht es ihnen, Lizenzprobleme effizient zu lösen. Erfahren Sie mehr oder kontaktieren Sie uns – erfahren Sie mehr, kontaktieren Sie uns!

UniteSync

Unübertroffene Transparenz und Effizienz
Kunden
Anmeldung
Sprache
2024©, Alle Rechte vorbehalten
kreuzenSpeisekarte